Zollabfertigung

Um die notwendigen Zollpapiere vor dem Laden Ihrer Yacht zu erstellen, steht Ihnen in jedem Ladehafen einer unserer Zollagenten zur Verfügung.

Folgende Dokumente werden für einen reibungslosen Ablauf benötigt:

  • Zertifikat der Registrierung
  • Kopie des Reisepasses
  • Kopie der Handelsrechnung (für Umsatzsteuerzwecke)

Skipper

Manchmal ist es für unsere Kunden nicht möglich, Ihre Yacht eigenständig zum Ladehafen zu bringen oder im Entladehafen in Empfang zu nehmen. Aus diesen Gründen haben wir für Sie unseren Skipperservice eingerichtet. Bei terminlichen Engpässen oder anderen unvorhersehbaren Umständen, garantieren wir für Sie den sicheren Transport zum oder vom Schiff. Dafür stehen uns weltweit erfahrene Kapitäne oder Skipper zur Verfügung. Sollten Sie Fragen zum Ablauf dieses Services haben, wenden Sie sich gerne an einen unserer Mitarbeiter.

Transportversicherung

Trotz aller Erfahrung und Sorgfalt unserer Mitarbeiter und Partner, verbleibt gerade in der Seeschifffahrt immer ein Restrisiko, dass Ihre Yacht beschädigt wird oder gar in Verlust gerät.
Im Regelfall ist der Transport Ihrer Yacht nicht über Ihre Yacht-Kaskoversicherung gedeckt.
Um sie daher vor derartigen Schäden an Ihrer Yacht zu schützen, empfehlen wir Ihnen dringend den Abschluss einer eigenen Transportversicherung.
Auf Wunsch können Sie von den überaus wettbewerbsfähigen Konditionen, die wir über unseren Partner, die Firma Adolph Jahn & Co. GmbH (www.adolph-jahn.de), mit den Versicherungsgesellschaften verhandeln konnten, profitieren und zusammen mit dem Transport den Abschluss einer Transportversicherung auf Basis einer sogenannten „All Risks“ Deckung in Auftrag geben. Diese Transportversicherung wird bei renommierten deutschen und europäischen Versicherungsgesellschaften eingedeckt.
Im Rahmen des sehr weit gefassten Versicherungsumfanges gelten Beschädigungen an der Yacht sowie ggf. der Verlust während des Transportes, vom Beginn der Verladung bis zum Abschluss des Entladevorgangs, als versichert.
Um eine Transportversicherung abzuschließen, füllen Sie bitte einfach den Fragebogen aus und stellen uns diesen anschließend zur Verfügung. Sie werden umgehend ein faires Angebot erhalten (für den Fall, dass die Prämie nicht in der Fracht enthalten sein soll!).
Im Falle eines Schadens findet eine Selbstbeteiligung Anwendung, deren Höhe vom Wert und vom Alter Ihrer Yacht abhängt. Die Höhe dieser Selbstbeteiligung können Sie jederzeit bei uns erfragen oder aber auch Ihrem Versicherungszertifikat entnehmen.
Bei jeder Art von Fragen zu dieser Versicherung können Sie sich auch direkt an die Transportabteilung (transport@adolph-jahn.de) der Firma Adolph Jahn & Co. GmbH wenden, die Ihnen gern zur Verfügung steht. Als Versicherungsmakler sorgt dieses Unternehmen für die ordnungsgemäße Eindeckung des gewünschten Versicherungsschutzes sowie für eine möglichst unproblematische Schadenbearbeitung.
Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die Frisian Shipbrokers GmbH in Bezug auf die Transportversicherung ausschließlich den Kontakt zu unserem Versicherungspartner vermittelt und hier nicht als Versicherungsmakler, Agent oder Vermittler der Adolph Jahn & Co. GmbH auftritt. Gewährleistungen oder andere Zusicherungen hinsichtlich der Versicherungsbedingungen oder des Versicherungsumfangs können durch unser Haus daher nicht abgegeben werden.